Fandom

Jedipedia

Michael Carter

35.863Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-Real.png


Michael Carter
Michael Carter.jpg
Beschreibung
Geschlecht:

Männlich

Biografische Daten
Geburtsdatum:

29. Juni 1947

Geburtsort:

London, England

Nationalität:

englisch

Beruf/Tätigkeit:

Schauspieler, Drehbuchautor

Rolle in Star Wars:

Bib Fortuna

Michael Carter ist ein englischer Schauspieler und Drehbuchautor. Er wurde am 29. Juni 1947 in London, England geboren.

Carter studierte in der Royal Academy of Dramatic Art (RADA) Schauspielerei. Seinen ersten Fernsehauftritt hatte Carter 1980 in der engl. TV-Produktion "Agatha Christie's Partners in Crime".

Die Rolle des Bib Fortuna in Die Rückkehr der Jedi-Ritter verdankte Carter Casting-Director Mary Selway, welche ihn in dem Stück "The Streets of London"(1981) gesehen hatte.

Die Verwandlung zum ergebenen Diener Jabbas dauerte zu Beginn über acht Stunden im Make-up. Nach den fünf Wochen Dreharbeiten schaffte Make-up-Artist Nick Dudman diese Arbeit in 58 Minuten. Dennoch dauerte das Abschminken weitere 25 Minuten.

Carter arbeitete nach Die Rückkehr der Jedi-Ritter an hauptsächlich an diversen TV-Filmen, u.a. "Dempsey&Makepeace"(1985), "Between the Lines"(1994) oder "Red Cap"(2004). Weiterhin arbeitete er als Drehbuchautor 1991 für die TV-Produktion "One Man´s War".

Auch wenn Carter an über 100 Filmen mitgearbeitet hat, blieb die Rolle des Bib Fortuna seine berühmteste.

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki