FANDOM


30px-Ära-Aufstieg


Die Mission von Vjun war ein Verhandlungsversuch zwischen Jedi-Meister Yoda und Dooku, aufgrund einer Einladung seitens des Grafen.

Geschichte

Eines Tages trat der Jedi Jai Maruk vor den Rat der Jedi und berichtete über seine jüngste Mission. Es teilte den Meistern mit, dass er auf dem Planeten Vjun auf Graf Dooku getroffen war. Dooku hatte ihn am Leben gelassen um Yoda die Botschaft zu überbringen, dass er ihn treffen wollte. Yoda beschloss darauf hin, der Einladung zu folgen. Als Begleiter wählte er die beiden Jedi-Meister Jai Maruk und Maks Leem und deren Padawane Tallisibeth Enwandung-Esterhazy und Whie Malreaux. Yoda verkleidete sich als Astromech-Droide. Sie flogen zuerst auf einem öffentlichen Frachter. Dort trafen sie auf den Killerdroiden Fidelis, der sich ihnen anschloss und seinen Freund A77, der sie später an Asajj Ventress verriet. Sie machten einen Zwischenstopp auf einer Raumstation bei Phindar. Dort wurden sie von Ventress angegriffen und diese tötete Leem und Maruk. Durch einen Trick von Yoda konnte der Rest von ihnen entkommen. Anschließend kauften sie sich ein kleines Schiff, mit dem sie nach Vjun, dem Heimatplaneten von Whie, weiterflogen. Sie verschafften sich durch unterirdische Höhlensysteme Zugang zum Château Malreaux. Yoda wollte, dass die Padawane hier auf ihn warteten, doch sie befolgten seinen Befahl nicht und folgten ihm heimlich. Promt wurden sie von Ventress geschnappt. Während dessen traf sich Yoda mit Dooku, der ihn zur Dunklen Seite bekehren wollte. Yoda spielte kurz mit ihm und dann kämpften sie miteinander. Dooku sprang aus dem Fenster und verschwand. Zur gleichen Zeit kamen Obi-Wan Kenobi und Anakin Skywalker an und machten sich daran einige Kampfdroiden auszuschalten. Fidelis kam und rettete die beiden Padawane mit seinem Leben. Ventress floh.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.