FANDOM


Die Mitra ist ein Teil des neimoidianischen Kopfschmucks, den die Einwohner Cato Neimoidias bevorzugten. Die Mitra gibt auch die Stellung dieser Person in der Gesellschaft an.

Die Mitra wurde von vielen Neimoidianern benutzt, jedoch bekannt wurde sie durch die Handelsföderation. Diese entwickelt neue Arten von Mitren, welche den Rang der einzelnen Personen angeben sollte.

Arten

Die Mitra gibt es in den verschiedensten Arten, die sich in Aussehen und Zweck unterscheiden, hier sind einige Typen:

Vizekönig-Mitra

Rune haako

Rune Haako mit Anwaltsmitra

Die Mitra des Vizekönigs (auch Kammtiara genannt) greift bereits auf Hath Monchar, den Vorgänger und Stellvertreter von Vizekönig Gunray, zurück. Dieser trug damals eine solche Mitra. Jedoch gibt es diese Mitra in verschiedensten Formen, was Nute Gunray stets bewies. Er trug zu jedem Anlass eine andere Mitra, trotzdem waren es alle Mitras des Vizekönigs.

Anwaltsmitra

Die Anwaltsmitra (auch Anwaltshaube) war eine Mitra die auf die rechte Hand des Vizekönigs deutete. Ein Träger dieser merkwürdig geformten Mitra war Rune Haako. Der Träger dieser Mitra war Platzhalter einer extrem hohen Stelle in der Handelsföderation.

Senator-Mitra

Die Senator-Mitra (auch Senatormitra) war nur dem Senator von Cato Neimoidia erlaubt zu tragen. Ein bekannter neimoidianischer Senator der diese Mitra trug war Lott Dod, der als oberster Vertreter von Cato Neimoidia dem Senat von Coruscant unterstellt war.

Gehilfen-Mitra

Die Gehilfenmitra wurde hauptsächlich von Neimoidianer getragen, die die Stelle eines Adjutanten erhielten. Zwei bekannte Träger dieser Mitra waren die Senatorsgehilfen des neimoidianischen Senators Lott Dod. Sie deuteten jedoch nicht nur auf Adjutanten hin sondern beschrieben ihren Beruf auch etwas näher, wie zum Beispiel Diplomaten oder Finanzbeauftragte. (siehe Ploov)

Daultay dofine

Ein Träger der Schiffskommandanten-Mitra: Captain Daultay Dofine

Mitra des Schiffkommandanten

Die Mitra des Schiffkommandanten trugen nur die Neimoidianer die das Kommando über ein Droiden-Kernschiffes oder Kontrollschiff der Handelsföderation hatten. Einer davon war Daultay Dofine, welcher unter Nute Gunray zur Zeit der Invasion von Naboo diente.

Offizier-Mitra

Die Offizier-Mitra war der Kopfschmuck eines Offiziers (auch von Piloten) der Handelsföderation. Dieser Rang deutete auf die Stelle des Kontrolleurs, aber auch auf die des Nachrichtenvermittlers, an. Bekannte Träger waren die neimoidianischen Offiziere Lushros Dofine, Sil Unch und Tey How.

Pompöse Mitra

Die pompöse Mitra war ein neimoidianischer Kopfschmuck, der weniger auf den Rang einer Person aufmerksam machen sollte, sondern eher für festliche Zwecke gedacht war. Ein Träger war Gilramos Libkath, Nute Gunrays Adjutant zur Zeit der Schlacht von Geonosis. Diese Mitra beschrieb jedoch auch einen Punkt in Richtung Stellung, und zwar dass der Träger jemand mit viel politischer Macht war.

Mitra des Untergebenen

Die Mitra des Untergebenen wurde von Mitgliedern der Handelsföderation getragen, die dem Vizekönig unterstellt waren. Jedoch trugen sie nicht alle, da diese Personen zumeist noch andere Ränge hatten die sie zur Schau stellen wollten. Die Mitra ist im Grunde der Gehilfen-Mitra sehr ähnlich. Auch Rune Haako, welcher viele verschiedene Mitras trug, besaß eine solche Mitra, die er gelegentlich in der Umgebung seines Meisters trug.

RuteGunnay

Eine spezielle Mitra von Rute Gunnay

Familienmitra

Die Familienmitra ist eine Mitra die auf die Familie eines Neimoidianers andeutet. Ein Neimoidianer, der stolz auf die Taten seiner Familie war, trug eine solche. Ein Träger war Rune Haako, der eine solche während seines Aufenthalts auf Mustafar trug.

Spezielle Mitras

Es gab auch noch weitere Mitras, die keinen geläufigen Mitras unterteilt waren. Ein bekannter Träger dieser Mitra war Rute Gunnay, der die Stellung des zweiten Adjutanten des Vizekönigs einnahm.

Ploov

Der Ploov ist eine Art Verfeinerung der Mitra. Es ist ein Aufsatz auf der Mitra, der näheres über den Träger der Mitra aussagt. Ein häufiger Ploov unter Neimoidianern war der Diplomatische Ploov, der darauf andeutete, dass der Träger Diplomat war.

Hinter den Kulissen

Eine Mitra ist eigentlich eine Kopfbedeckung katholischer Würdeträger oder ein haubenartiger Kopfverband.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.