Fandom

Jedipedia

Mrrov

36.403Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-Aufstieg.png


Mrrov war eine Togorianerin vom gleichnamigen Planeten Togoria und die Gattin von Muuurgh. Die beiden heirateten im Jahr 10 VSY und bekamen zwei Töchter.

Biografie

Sie war ungefähr so groß wie er und hatte ein weißes Fell mit orangefarbenen Streifen. Sie war durch die Galaxis gereist, und war schließlich ca. ein Jahr auf Ylesia. Dort war sie eine Pilgerin, und nahm an den Erhöhungen teil. Sie war wie viele andere einer Scheinreligion der T'landa Til und Hutts anheim gefallen, wobei die Pilger dazu ausgebeutet wurden, Gewürze abzubauen. Muuurgh durchstreifte die Galaxis nach ihr, fand sie aber nicht bis es ihn ebenfalls nach Ylesia verschlug. Er war in Kolonie eins, sie in Kolonie zwei. Die Priester verheimlichten Muuurgh lange Zeit, das Mrrov auf dem Planeten war. Han Solo fand es dann doch mithilfe von Bria Tharen heraus und gemeinsam mit Muuurgh konnten sie Mrrov retten und nach Togoria fliehen. Dort heirateten die beiden Togorianer schließlich und bekamen zwei Töchter.

Im Jahr 1 VSY kehrten Han Solo und Bria Tharen noch einmal nach Togoria zurück, wo sie Mrrovs und Muurghs Kinder kennenlernten. Die zwei Togorianer schlossen sich mit weiteren der Rebellen-Allianz an, die Pilger von Ylesia zu befreien. Der Angriff war ein Erfolg, allerdings verlor Mrrov ein Auge und vielleicht noch eine Hand.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki