FANDOM


Das Naboo-System liegt im Chommell-Sektor im Mittlerer Rand der Galaxis und hat sechs Planeten, die den gelben Stern Naboo umkreisen. Es wurde um das Jahr 3900 VSY durch den Forscher Kwilaan entdeckt und anschließend als Ziel einer Expedition vom Planeten Grizmallt ausgewählt. Kolonisten besiedelten seinen dritten Planeten, Naboo, auf dem nach Konflikten mit den Einheimischen Gungans das Volk der Naboo entstand. 32 VSY war dieses System Schauplatz der Naboo-Krise, die in der Schlacht von Naboo gipfelte.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.