FANDOM


30px-Ära-Imperium


Nescan Tal'Yo war ein Informationshändler, der zur Zeit des Galaktischen Bürgerkriegs lebte. Er gehörte einer unbekannten Spezies an.

Biografie

Nescan war mit seinem Partner Gogol im Besitz eines Holowürfels, der die wichtigsten Standorte von Basen der Rebellion gespeichert hatte. Da Tal'Yo schnell Credits verdienen wollte, wollte er den Würfel an das Imperium verkaufen. Dazu flog er auf den Planeten Elerion und begab sich in das Kasino Lucky Star. Leia Organa Solo, die von Orma Hundeen auf die Mission geschickt wurde, den Holowürfel zu finden und zu zerstören, erschlich sich unter dem Namen Lena das Vertrauen von Nescan und begleitete ihn auf sein Zimmer. Dort angekommen zückte sie einen Blaster und schleuderte Hermos, den Leibwächter Nescans, mit einem Schuss in die Brust aus dem Fenster. Nescan hing sie kopfüber an der Decke auf und zwang ihn ihr zu verraten, wo der Holowürfel versteckt war. Er sagte ihr, dass Gogol ihn habe, und wurde daraufhin von Leia mit einem Schlag ins Gesicht bewusstlos geschlagen. Leia suchte daraufhin Gogol auf und zerstörte den Holowürfel, im Durcheinander konnte sie mit den Agentinnen von Orma fliehen.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.