FANDOM


Ära Klonkriege


BKL-Icon Dieser Artikel behandelt den Klonkrieger Niner; für den gleichnamigen Republik-Kommando siehe Niner Skirata.

Niner war der Rufname eines Klonkriegers in der Großen Armee der Republik, der unter dem Kommando von Klon-Kommandant Fil stand.

Biografie

Während der Klonkriege begleitete Niner den Jedi-Ritter Nahdar Vebb zum Planeten Vassek, wo sie gemeinsam mit Jedi-Meister Kit Fisto die Verfolgung von Vizekönig Nute Gunray aufnahmen, dem es gelungen war, aus der Gefangenschaft der Republik zu fliehen. Während Nahdar Vebb und Kit Fisto in Begleitung von Kommandant Fil und einigen weiteren Klonkriegern eine Festung betraten, erhielten Niner und dessen Kamerad Bel die Anweisung, das Angriffsshuttle zu bewachen. Im weiteren Verlauf der Mission bekamen Niner und Bel über Funk den Befehl, sich von Vassek zurückzuziehen und Verstärkung anzufordern. Doch im Moment, als die Klonkrieger mit ihrem Shuttle zum Abflug ansetzten, wurden sie von General Grievous' Magna-Wächter aus dem Hinterhalt angegriffen und getötet.

Quellen


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.