Fandom

Jedipedia

Norulac-Piraten

35.483Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

30px-Ära-Aufstieg.png


Norulac-Piraten waren Piraten vom Innenrandplaneten Norulac, welche bekannt dafür waren, dass Seeräuber auf dem Planeten Norulac entstanden. Sie wurden einige Jahre vor der Schlacht von Yavin aktiv, oder sogar schon vor längerer Zeit. Sie waren außerdem für die regelmäßigen Raubzüge auf dem landwirtschaftlichen Planeten Taanab verantwortlich, welche bis 0 VSY dauerten. Als Lando Calrissian einmal zufällig im System von Taanab war, half er der lokalen Verteidigungsflotte die Norullac-Piraten zu bekämpfen. Die örtlichen Verteidiger und der Glücksspieler konnten die Norulac-Piraten auslöschen, wobei Lando alleine neunzehn von ihnen erledigte.

Später, als Lando sich den Rebellen anschloss, verhalf ihm die damalige Entschlossenheit zur Beförderung als General der Rebellen.

Siehe hierzu

Quellen

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki