Fandom

Jedipedia

Nubian Design Collective

36.396Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-Aufstieg.png30px-Ära-Imperium.png30px-Ära-NeuRep.png



Die Nubian Design Collective war eine Vereinigung einiger Designer, Ingenieure und Arbeiter, die auf dem Planeten Nubia siedelten, Raumschiffe designten und herstellten.

Beschreibung

Die Nubian Design Collective bestand aus Mitarbeitern verschiedenster Spezies wie etwa Menschen, Bith, Zabrak und Sullustanern. Die Nubianer arbeiteten viel am Design des N-1-Sternjägers und des königlichen Raumschiffs. Nubian Design Collective stellte auch die Havoc her.

Geschichte

Die Firma wurde 332 VSY von verschiedenen nubianischen Siedler gegründet. Um die Zeit von 32 VSY konnte man die Firma fast auf allen republikanischen Planeten finden. Als das Imperium dann immer mehr an Macht gewann, tauchte die Nubian Design Collective unter, damit die Pläne ihrer Raumschiffe nicht im Imperiale Hand fallen konnten. Nach der Schlacht von Endor begann die Firma dann wieder neue Raumschiffe zu produzieren.

Produkte

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki