Fandom

Jedipedia

Ootoola

35.936Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Ootoola
Ootoola.jpg
Astrographie
Region:

Äußerer Rand

Sektor:

Morshdine-Sektor

System:

Ootoola-System

Raster-Koordinaten:

O-5

Beschreibung
Atmosphäre:

Sauerstoffgemisch

Gesellschaft
Ureinwohner:

Ootoolaner

offizielle Sprache:

Basic

Regierung:

Monarchie

Zugehörigkeit:

Galaktische Republik

Ootoola ist ein Planet des Ootoola-Systems im Morshdine-Sektor im Äußeren Rand und ist der Heimatplanet der amphibischen Ootoolaner. Der Planet wird von einer Monarchie beherrscht, deren oberster Würdenträger zugleich die Rolle des Königs als auch des Priesters einnimmt.

Geschichte

Einige Zeit vor der Blockade von Naboo führte eine Gruppe von Puristen einen Anschlag auf das Königshaus von Ootoola durch. Einige Ootoolaner waren davon überzeugt, dass der amtierende Monarch für seine Position nicht „rein“ genug wäre. Aus diesem Motiv heraus ermordeten die Puristen den Monarchen, seine Frau und die gesamte Königsfamilie. Anschließend bemächtigten sie sich des Throns und übernahmen die Herrschaft des Planeten.

Obwohl der Planet der Galaktischen Republik angehörte, unternahm diese nichts, um diesen Putsch zu bekämpfen. Der Galaktische Senat begründete seine Entscheidung mit der Aussage, dass es sich hierbei um eine interne Angelegenheit Ootoolas handelte. Prinzessin Foolookoola, die als einzige Angehörige der ursprünglichen Königsfamilie die Machtübernahme überlebte, wurde seither von den Puristen gejagt. Der Kopfgeldjäger und Schmuggler Vilmarh Grahrk unterstützte die Ootoolaner-Rebellen und schmuggelte die Prinzessin nach Dur Sabon, wo sie sicher vor weiteren Attentaten sein sollte.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki