FANDOM


Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Da geht viel mehr aus OWK und die Biodroiden hervor --Lord Tiin Nachricht? Artikel 16:45, 15. Sep. 2010 (CEST)

Ord Cestus ist ein Planet des Ord-Cestus-Systems im D'Astan-Sektor im Äußeren Rand. Er ist von öder, felsiger Landschaft geprägt und wurde zu einem Tummelplatz für Kriminelle. Die Bevölkerung der unteren Klassen liegt bei 95% der Gesamtbevölkerung, was den Planeten nicht gerade zu einem beliebten Reiseziel macht. Bewohnt wird der Himmelskörper von den einheimischen X'Ting und etlichen anderen, zugewanderten Spezies.

Geschichte

Während der Klonkriege leiteten die beiden Jedi-Meister Obi-Wan Kenobi und Kit Fisto einen Einsatz auf Ord Cestus, da die Biodroiden der Konföderation unabhängiger Systeme dort hergestellt wurden. Nach anfänglichen Problemen wurde der Planet Mitglied der Republik. In der Nähe des Planeten errichtete die Republik eine Medistation, auf der sich zeitweise Kit Fisto befand.

Aufgrund des trockenen und eher lebensfeindlichen Terrains sind die Bewohner auf die Hilfe anderer Planeten in Form von medizinischen Hilfsgütern oder Lebensmitteln angewiesen.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.