Fandom

Jedipedia

Osika Kirske

36.147Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-Aufstieg.png


Osika Kirske
Osika Kirske.jpg
Beschreibung
Geschlecht:

Männlich

Haarfarbe:

Schwarz

Augenfarbe:

Schwarz

Biografische Daten
Tod:

21 VSY

Heimat:

Rattatak

Beruf/Tätigkeit:

Kriegsherr

Osika Kirske war ein Krieger und teilhabender Herrscher über den Planeten Rattatak. Später wurde er von Asajj Ventress zusammen mit vielen anderen Kriegern und Soldaten festgenommen.

Biografie

Militärische Karriere

Osika Kirske wuchs auf dem Planeten Rattatak auf, wo sich bereits seit ewigen Zeiten Krieger und Soldaten bekriegten und einander töteten. Unter diesen Umständen begann auch Osika Kirske seine militärische Karriere und kämpfte in zahlreichen Schlachten um die Herrschaft Rattataks. Viele Jahre lang wussten die Krieger nichts von einer Galaktischen Republik, die sich für den Frieden in der Galaxis einsetzte. Stattdessen bestand Osikas Lebensinhalt ausschließlich aus Krieg. Zu seinen Glanzzeiten beherrschte er mehr als die Hälfte des Planeten.

Eines Tages tötete Osika die Eltern der noch jungen Asajj Ventress, da er sie für nicht zu unterschätzende Kriegsherren hielt. Lediglich Asajj entkam dem Gemetzel und schloss sich später dem Jedi Ky Narec an, der auf Rattatak notlandete. Gemeinsam setzten sich Asajj und Ky dafür ein, Kriege zu beenden und die verfeindeten Armeen zusammenzuführen, um endlich Frieden zu schaffen. Doch als Osika von der Wirkung der geheimnisvollen Macht der Jedi hörte, überzeugte er die anderen Kriegsherren, einen Pakt einzugehen, um Asajj und Ky zu töten. Asajj überlebte abermals und durch den Tod ihres Meisters begann sie, die Krieger auf Rattatak zu bekämpfen und festzunehmen. Auch Osika wurde im Zuge von Asajjs Rachefeldzug gefangen genommen.

Gefangen auf Rattatak

Obwohl Osika den größten Feind von Asajj darstellte, ließ sie ihn am Leben. Er selbst glaubte, dass sie einen lebenden Feind benötigte, um ihren eigenen Hass wieder aufkommen zu lassen. Osika nutzte diese Position aus und tötete bei Gelegenheit einige Wachen von Asajj, die jedoch auf Rache verzichtete.

Im Jahr 21 VSY traf Osika auf den Jedi Obi-Wan Kenobi und den Advanced Recon Commando Alpha-17, die gerade versuchten, von Rattatak zu flüchten. Er führte die beiden durch das Gefangenenlager, bis sie eine Landeplattform erreichten. Als kurz darauf Asajj auftauchte, um ihre Gefangenen aufzuhalten, stellte sich Osika ihr in den Weg. Er wollte Rache an der Dunklen Jedi üben, doch war er ihr im Kampf deutlich unterlegen. Asajj tötete Osika mit ihren beiden Lichtschwertern.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki