FANDOM


30px-Ära-Aufstieg


Die Ostracoda-Klasse war ein seegestütztes Kanonenbootmodell, welches während der Invasion von Naboo von der Handelsföderation genutzt wurde.

Das Kanonenboot wurde mit Hilfe eines Repulsors und eines Hecktriebwerkes angetrieben, war aber auch in der Lage ohne den Repulsor zu schwimmen. Bewaffnet war die Ostracoda mit einer mittleren Zwillingsblasterkanone und einem Protonenbombenwerfer, welcher allerdings nur eine geringe Reichweite besaß. Die Panzerung war relativ schwer und konnte längerem Beschuss unter als auch über der Wasserlinie standhalten. Zum ersten Mal im Einsatz waren diese Schiffe während der Invasion von Naboo, wo sie als Seetaugliches Gegenstück zum AAT eingesetzt wurden.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.