FANDOM


30px-Ära-Aufstieg


Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Hier fehlt noch Episode III – Die Rache der Sith und TCW. Lord Dreist (Diskussion) 16:33, 4. Aug. 2014 (UTC)

Palpatines Shuttle war ein modifiziertes Theta-Klasse T-2c Shuttle, das von Warthans Zauberer entsprechend den Wünschen von Palpatine modifiziert wurde, nachdem er in den Klonkriegen öfters Opfer von Attentats- sowie Entführungsversuchen wurde.

Beschreibung

Palpatines Shuttle verfügte über verbesserte Kommunikationssysteme, die es ermöglichte galaxisweite Kommunikation ohne jegliche Verzögerung durchzuführen. Die Sensormasken machten es möglich in feindliche Gebiete einzudringen, ohne das jemand merkte, dass das Shuttle bemannt war. Die Bewaffnung konnte sich mit so gut wie jedem Sternjäger messen und konnte manuell oder per Computersteuerung bedient werden. Über den faltbaren Flügeln saßen Schildgeneratoren, die ein Schild um das Shuttle projizierten. Beim Landeanflug wurden die Flügel hochgeklappt und der Schild konzentrierte sich auf den Rumpf. Setzte das Shuttle zur Landung an, wurden Antrieb und Schilde ausgeschaltet, die einzige Verteidigung war dann das automatische Waffenleitsystem, das den gesamten Landebereich überwachte und Bedrohungen ausschaltete.

Geschichte

Im Jahr 19 VSY, kurz nach der Order 66, benutzte der nun neue Imperator Palpatine sein Shuttle, um nach Mustafar zu gelangen. Mit ihm nahm er einige Coruscant-Wachen. Er reiste zu dem Planeten, da er eine Erschütterung der Macht spürte, nachdem Obi-Wan Kenobi seinen neuen Schüler Darth Vader im Lichtschwertduell besiegte und verbrannt zurückließ. Palpatine ließ den gefallenen Jedi versorgen, um wieder zu Kräften zu kommen. Er transportierte ihn ebenfalls in seinem Schiff.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki