Fandom

Jedipedia

Par'tah

35.953Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-NeuRep.png


Par'tah
Beschreibung
Spezies:

Ho'Din

Geschlecht:

Weiblich

Augenfarbe:

dunkel[1]

Körpergröße:

2,60[1]

Biografische Daten
Geburtsdatum:

29 VSY[1]

Heimat:

Moltok[1]

Beruf/Tätigkeit:

Schmuggler

Par'tah war eine Ho'Din, die ein in den Grenzregionen operierendes Schmugglerunternehmen leitete.

Biografie

Par'tah gehörte zu den Schmugglern, die sich 9 NSY mit Talon Karrde in Whistler's Whirlpool auf Trogan trafen, wo Karrde versuchte sie alle zur Zusammenarbeit mit der Neuen Republik zu bewegen. Par'tah war dieser Idee gegenüber alles andere als abgeneigt, denn für das Imperium hatte sie nur sehr wenig übrig. Das Treffen wurde allerdings durch das Erscheinen imperialer Truppen gestört. Bei dem darauf folgenden Gefecht wurde die Gotal Lishma getötet, was Par'tah schwer traf. Als anschließend alle nochmals im Weltraum miteinander kommunizierten, bekräftigte sie erneut ihre Bereitschaft bei Karrdes Plänen mitzuwirken.

Großadmiral Thrawn versuchte währeddessen diese Schmugglerkoalition zu entzweien. Dazu gehörte auch, dass er Par'tah das Angebot zukommen ließ, imperiale Waren zu transportieren. Dadurch würde es ihm gelingen sie dem Imperium wieder anzunähern. Ob sie dieses Angebot annahm, ist nicht bekannt, allerdings meinte Gillespee, ein „Nein“ könne sie sich nicht leisten, da sie immer Geld bräuchte.

Unmittelbar vor dem nächsten Treffen der Schmugglerkoalition auf Hijarna redete Mazzic, der von Thrawn auf eine falsche Fährte gelockt worden war, intensiv auf Par'tah ein, um sie davon zu überzeugen, ihm zu helfen. Die Anführer der verschiedenen Schmugglerorganisationen versammelten sich schließlich an Bord der Wilder Karrde, wo sich Mazzic alle Datenkarten Karrdes geben ließ. Par'tah und Ellor erhielten je einen Datenblock und die Aufgabe, die Datenkarten zu durchsuchen. Sie sollten nach der Kopie einer Abmachung Ausschau halten, die mit den Imperialen auf Trogan geschlossen wurde. Par'tah war das Ganze sichtlich unangenehm, trotzdem verweigerte sie ihre Hilfe nicht. Ellor fand schließlich besagte Kopie, die sich auf einer Datenkarte befand, welche Ferriers Defel kurz zuvor an Bord der Wilder Karrde deponiert hatte. Alles deutete darauf hin, dass Karrde den Angriff der Imperialen auf Trogan inszeniert hatte. In der darauf folgenden Diskussion verriet sich Ferrier jedoch durch eine unbedachte Bemerkung selbst, was dazu führte, das alle anderen Schmuggler wieder auf Karrdes Seite standen.

Hinter den Kulissen

Es gibt noch eine weitere Schmugglerin namens Par'tha, also mit fast demselben Namen. Diese ist jedoch eine Twi'lek, keine Ho'Din. Daher ist auszuschließen, dass es sich um dieselbe handelt und der Unterschied im Namen ein Fehler der Autoren ist.

Quellen

Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki