Fandom

Jedipedia

Podrenner

35.483Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion23 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

30px-Ära-Aufstieg.png30px-Ära-Imperium.png


Pod anakin.jpg

Ein Podrenner

Ein Podrenner war ein leichtes, schnelles Gefährt, das im Rennsport zum Einsatz kam. Er bestand aus einer Pilotenkapsel, welche über Schläuche mit zwei oder mehr Triebwerken verbunden war, die wiederum durch Energiekupplungen miteinander verbunden waren. Die Kapsel wurde sozusagen hinter den Triebwerken hergezogen. Podrenner konnten eine Spitzengeschwindigkeit von bis zu 947 km/h erreichen.

Geschichte

Podrennen waren in der gesamten Galaxis verbreitet, haben aber ihren Ursprung auf Malastare. Auf den Planeten der Republik waren Podrennen wegen ihrer Gefährlichkeit verboten. Da die Steuerung schnelle Reflexe voraussetzte, waren Menschen als Piloten ungeeignet. Auf Podrennen wurden hohe Wetten gesetzt, die ganze Rennen beeinflussten. Schummeln und Tunen der Maschinen wurden als Kavaliersdelikte angesehen, sodass wahre Höllenmaschinen entstanden. Anakin Skywalker gewann als erster Mensch überhaupt ein Podrennen, das Boonta-Eve-Classic, 32 VSY auf Tatooine. Tatsächlich war er sogar der erste Mensch, der jemals überhaupt ein Podrennen beendete.

Bekannte Podrenner waren etwa Anakin Skywalkers Podrenner und der knapp an der Grenze zur Regelwidrigkeit liegende Plug-F Mammoth-Podrenner von Sebulba.

Hinter den Kulissen

  • In den Romanen werden Podrenner auch Kapselrenner genannt, was die genaue Übersetzung ist.
  • Das Vorbild für Podrenner und Podrennen sind Wagen mit Pferden, mit denen schon im antiken Griechenland und Rom Wagenrennen ausgetragen wurden. Die Pferde wurden in Star Wars durch Triebwerke ersetzt und die Optik wurde futuristisch dargestellt.

Quellen

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki