FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Polvin Kut war ein Jedi-Meister des Alten Jedi-Ordens. Er war der Lehrmeister des späteren Jedi-Rats-Mitgliedes Yaddle. Kut besaß ein gelbes Lichtschwert.

Biografie

Polvin Kut begab sich ca. 300 VSY mit seinem Padawan Yaddle auf den Weg, den Kriegsherrn der Advozsec, Tulak, zu verhaften. Kut ahnte nicht, dass sie mit ihrer Mission in ein Hinterhalt gelockt wurden. So wurde der Jedi-Meister von Tulak getötet, während Yaddle dem Anschlag entkommen und den Mörder ihres Meisters töten konnte.

Hinter den Kulissen

Wie genau der Name des Jedi-Meisters lautet, kann nicht gesagt werden, er existiert in den verschiedensten Schreibweisen, wie zum Beispiel Plovin Kult oder Plovin Kut.

Quellen