FANDOM


30px-Ära-NeuRep


Portha war ein großgewachsener Trandoshaner, der für die Renegaten-Staffel auf Coruscant arbeitete.

Biografie

Bei einer Mission in einer Fabrik am Rande von Unisek, sollte er verschiedene Kisten mit Speichern verladen, die mit einer Palar-Datenkarte versehen waren. Eine der Kisten ließ der Trandoshaner fallen, wobei das unmissverständliche Geräusch von verbiegendem Metalls entstand und er sich den Unmut Wedge Antilles zuzog. Einige der Kisten wurden von den ehemaligen Rebellen präpariert, welche er unter keinsten Umständen fallen lassen sollte, weshalb sich nach seinem Missgeschick Wedge persönlich um die Auswahl kümmerte. Durch sein persönliches Geschick und Tricks, die er von Booster Terrik gelernt hatte, konnte er die Auswahl manipulieren und an dem imperialen Techniker vorbeischmuggeln.[1]

Als Sturmtruppen das Feuer in der Lagerhalle wenig später eröffneten, konnte Portha, Pash Cracken und Gavin Darklighter in Deckung gehen, während Wedge und Iella ihnen Feuerschutz gaben. Aus der Fabrik entkommen, erschoss Portha eine Sturmtruppe, die sich ihnen in den Weg stellte. Ein schwarzgoldener Z-95 Kopfjäger konnte alle verfolgenden Truppen vernichten.[1]

Er infizierte sich mit dem Krytos-Virus, doch konnte er überleben. Er war einer der ersten Sicherheitskräfte der Einheit, eine neue Abteilung, die von Wedge nach der Eroberung Coruscants eröffnet wurde.[2]

Quellen

Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.