FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Die Prosperous war ein Zerstörer der Providence-Klasse, der in der Schlacht von Schlacht von Coruscant im Jahr 19 VSY kämpfte.

Geschichte

Während der Schlacht befand sich die Prosperous auf Kollisionskurs mit der Impavid, einem Sternzerstörer der Venator-Klasse. Jedi-Meister Saesee Tiin, der an Bord der Impavid war, zog einen Raumanzug an, der speziell für Iktotchi konstruiert worden war. Anschließend befahl er seinen Klonkriegern, die speziell für den Kampf in der Schwerelosigkeit ausgerüstet waren, ihm aus einer Schiffsluke zu folgen und die Prosperous zu entern.

Der Jedi und seine Klontruppen landeten auf der Hülle der Prosperous, wo sie schwere Kämpfe gegen die Geschütztürme des Schiffs bestritten. Schließlich gelang es ihnen durch ein Loch, welches der Jedi Saesee Tiin mit seinem Lichtschwert schnitt, ins Schiffsinnere zu gelangen und das Schiff zu erobern. Sofort eröffneten die Klone mit den Geschützen des gekaperten Schiffs das Feuer auf das nächste Schiff der Konföderation unabhängiger Systeme.

Hinter den Kulissen

Das Wort „Prosperous“ bedeutet aus dem Englischen übersetzt etwa soviel wie „erfolgreich“ oder „wohlhabend“.

Quellen