Fandom

Jedipedia

Queedle Molto

36.393Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-Sith.png


Queedle Molto war ein ithorianischer Swoop-Pilot, der zur Zeit der Alten Sith-Kriege auf Manaan lebte.

Biografie

Queedle begann auf dem Wasserplaneten Manaan mit seiner Rennfahrerkarriere. Er zählte natürlich noch zu den Amateuren, jedoch besaß er die nötige Konzentration und auch über das Talent für die Swoop-Rennen. Er gab all seine Ersparnisse für ein altes Swoop-Bike aus. Somit war er mittellos, weswegen es ihm nicht möglich war sein Fahrzeug weiter zu modifizieren, um schneller zu werden. Er konnte mit seinem alten Bike kaum mit dem Profi-Fahrern mithalten und Siege einfahren, wodurch er Sponsoren angezogen hätte, die ihn wiederum finanziell unterstützt hätten. Trotz seines guten Fahrstils spielte Queedle nun mit dem Gedanken das Renngewerbe wieder zu verlassen.

Zu seinem Glück kam der Jedi Revan während des Jedi-Bürgerkriegs nach Manaan und zu der dortigen Swoopstrecke. Queedle berichtete Revan von seinem Leid, worauf dieser ihm die benötigten 500 Credits gab, damit er sein Bike verbessern könnte. Genau das tat Queedle auch und schon kurze Zeit später wurde er der neue Champion der Strecke. Obwohl Revan nicht darauf bestand, zahlte Queedle ihm auch seine Schulden zurück. Seine Zeit als Champion hielt jedoch nicht lange, da Revan schon wenig später der neue Sektorenmeister wurde, nachdem er Queedles Zeit unterbot.

Hinter den Kulissen

Der Spieler ist nicht gezwungen Queedle die 500 Credits zu geben, wenn er es nicht macht, gibt Queedle seine Rennfahrer-Karriere auf.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki