Fandom

Jedipedia

Quenton

35.481Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

30px-Ära-NeuRep.png


Quenton
Beschreibung
Geschlecht:

Männlich

Biografische Daten
Dienstgrad:

Commander

Zugehörigkeit:

Galaktisches Imperium

Quenton war ein imperialer Commander, der in der Zeit um das Jahr 8 NSY lebte. Als das verschollen geglaubte Gemälde Killik-Zwielicht auf dem Planeten Tatooine in einer Auktion versteigert wurde, war Quenton dort anwesend, um es für das Imperium zu erstehen. Da jedoch auch die Squibs Sligh, Grees und Emala im Auftrag der Republik auf die Killik-Zwielicht boten, stieg der Preis schnell auf eine Höhe von 15 Millionen Credits. Allerdings entschied der Besitzer des Gemäldes, Threkin Horm, das letzte Angebot der Squibs zu akzeptieren und es ihnen für den Preis zu überlassen. Quenton rief deshalb die Mitglieder seines im Auktionsraum verstreuten Squads zusammen, die die Killik-Zwielicht stehlen sollten. Aus Wut darüber griffen ihn die drei Squibs an, jedoch nutzte Kitster Banai den Aufruhr und stahl die Killik-Zwielicht.


Quellen

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki