FANDOM


30px-Ära-Imperium


R2-X2 war ein schwarz lackierter Astromechdroide der R2-Serie, der während des Galaktischen Bürgerkrieges von der Rebellen-Allianz verwendet wurde. Er war dazu in der Lage, die Koordinaten für zehn Hyperraumsprünge zu speichern. In der Schlacht von Yavin im Jahre 0 NSY war er dem Piloten Theron Nett zugeteilt. R2-X2 wurde im Kampf zerstört, als Therons X-Flügler abgeschossen wurde.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki