FANDOM


30px-Ära-NeuRep.png


„Du schlägst dich gut Jedi...zu gut!“
— Rax Joris

Rax Joris war ein Imperialer Statthalter und beaufsichtigte um 14 NSY ein Gefängnis auf Dosuun.

Biografie

„Ich... habe...dich.... unterschätzt... Jedi....“
— Rax Joris kurz vor seinem Tod.
Dosuun Gefängnis.jpg

Das imperiale Gefängnis auf Dosuun.

Es ist nicht bekannt, wann Rax Joris zum Statthalter Dosuuns wurde, allerdings brachte die entlegene Lage des Planeten für Joris große Langeweile mit sich. Er erfreute sich daran, die Zellen der Gefangenen zu öffnen und sie bei ihrem Ausbruchversuch zu jagen. Meistens wurden die Gefangenen dabei von seinem Stouker-Stoßgewehr getötet.
14 NSY nahm er den jungen Jedi Jaden Korr gefangen, welcher zu dieser Zeit einen Auftrag auf dem Planeten erledigen wollte. Wiedermal wollte er sich an einem Gefangenen vergnügen, doch er unterschätzte den Jedi. Jaden konnte nicht nur sehr viele Sturmtruppen besiegen, sondern tötete schließlich auch Joris.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki