FANDOM



Reytha ist ein Planet des Reytha-Systems in der Expansionsregion, der von Seen, Ozeanen und weitläufigen Felder überzogen ist.

Beschreibung

Es gibt mehrere Planeten, die ausschließlich zur Produktion und zum Export von Nahrungsmittel genutzt werden, doch Reytha ist mit Abstand der bedeutendste unter ihnen. Die einzigartigen Mikroklimaten ermöglichen eine über mehrere Jahreszeiten hinweg verteiltes Wachstum aller gängigen Nahrungsmittelsorten. Auf dem Höhepunkt seiner Produktionsanstrengungen setzte das Imperium spezielle Synthesizer und genetisch induzierte Droiden ein, um den Produktionsertrag weiter zu erhöhen, was dem Planeten den Spitznamen "Brotkorb des Imperiums" einbrachte.

Die größte Siedlung von Reytha, das immer noch von einem örtlichen Gouverneur namens Antes Beladar regiert wird, liegt bei Yeere, einem historischen Standort großer Festungs- und Burganlagen. Die nahezu ausschließlich landwirtschaftliche Nutzung des Planeten hält die Kriminalität in Grenzen - lichtscheues Gesindel wie Schmuggler findet den Planeten schlichtweg zu "langweilig", um dort seinen Geschäften nachzugehen.

Reythas Klima wird von dem riesigen Montrosa-Ozean geregelt, in dessen Mitte sich die gleichnamige Inselkette befindet. Das angenehme Klima auf diesen Inseln zieht immer wieder mal Touristen wie Mon Calamari an, doch im Allgemeinen gelten die Inseln als zu klein bzw. zu isoliert, um nennenswerte Entwicklungsmaßnahmen zu rechtfertigen.

Während des galaktischen Bürgerkrieges konnte die Rebellenallianz den Planeten unter ihre Kontrolle bringen und errichtete auf den Montrosa-Inseln sogar zahlreiche militärische Stützpunkte. Damit wollten die Rebellen das Imperium vom Großteil seiner Nahrung abschneiden, um eine Wende im Krieg herbeizuführen. Jedoch landete eine imperiale Eingreiftruppe unter Führung von Darth Vader höchstpersönlich auf Reytha und vernichtete sämtliche Basen der Rebellen.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.