Fandom

Jedipedia

Richard Marquand

36.381Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-Real.png



Richard Marquand war ein englischer Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent. Er wurde am 17.04.1938 in Cardiff, Wales/England geboren und verstarb am 04.09.1987 in Los Angeles, Kalifornien/USA.

Werdegang

Nach seiner Schulausbildung entschloss sich Marquand für ein Studium der Sprachwissenschaft. Dabei verbrachte er einige Jahre an der "Universite d'Aix-marseille" in Frankreich und an der Universität von Cambridge. In England wechselte er Ende der 60er Jahre ins Fernsehfach und war für "Hong Kong TV" Nachrichtensprecher.

1970 nahm Marquand zum ersten Mal im Regiesessel Platz und inszenierte "Edward II" zusammen mit Sir Ian McKellen. Marquand, welcher seit längerer Zeit ein enger Freund von Regisseur James Cameron war, bekam von diesem für einige Folge der Serie "The Search for the Nile" die Regie angeboten.

1977 feierte Marquand mit "Das Haus des Satans" sein Regiedebut für einen Kinofilm. Ende der 70er verfilmte er die Entstehungsgeschichte der Beatles für "Birth of the Beatles". Der Film gilt noch heute unter Beatle-Fans als Klassiker.

1983 bekam Marquand von George Lucas die Regie für Die Rückkehr der Jedi-Ritter übertragen, sein kommerziell erfolgreichster Film.

Nach diesem Erfolg konnte Marquand jedoch nicht mehr daran anknüpfen und drehte in der Folge nur noch eher erfolglose Filme wie "Liebe ohne Ausweg" oder "Das Messer".

Marquand verstarb am 4. September 1987 im Alter von 49 Jahren an einem Herzinfarkt. Der Film "Hearts of Fire", an welchem Marquand zum Zeitpunkt seines Todes arbeitete, wurde postum veröffentlicht.

Trivia

Marquand hat in Die Rückkehr der Jedi-Ritter einen kurzen Auftritt: Er ist (gemeinsam mit Koproduzent Robert Watts) als AT-ST-Pilot zu sehen.

Quellen

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki