FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium

Ruescott Melshi war ein männlicher Rebellensoldat und Teil der Einheit Rogue One.

Im Jahre 0 VSY reiste er auf Befehl des Allianz-Oberkommandos nach Wobani um Jyn Erso zu befreien, wo sie ihn jedoch mit einer Schaufel zu Boden schlug und zu fliehen versuchte, was jedoch von K-2SO verhindert werden konnte. Im selben Jahr trat er dieser bei und reiste mit ihr nach Scarif, wo er erfolgreich dabei half, die imperialen Truppen von Cassian Andor, Jyn Erso und K-2SO abzulenken. Als Andor ihn zum Anführer der Bodentruppen ernannte, waren einige Brüche in der Kommandostruktur nötig, weil Melshi nicht der hochrangigste Offizier war. Weil ihn Andor jedoch persönlich kannte und das nötige Vertrauen in ihn setzte, versuchte Melshi sein Bestes. Dort starb er auch, als der Todesstern die Zitadelle vernichtete.

Quellen