FANDOM


Sandgräber oder Sandwürmer sind auf dem Sandplaneten Blenjeel beheimatete Monster, die unter der Erde leben und blitzschnell auftauchen, um ihre Beute zu verschlingen.

Geschichte

Jaden Korr begegnete einem solchen Sandgräber, als er auf eine Rettungsmission geschickt wurde. Bei seiner Ankunft wurde der letzte überlebende Händler des Händlerschiffes, welches er suchen sollte, von einem solchen Sandgräber gefressen. Als er letztendlich seine nicht erfolgreiche Mission beendet hatte, wurde Blenjeel von der Neuen Republik als gefährlich eingestuft.

Um nicht von ihnen gefressen zu werden, ist es nützlich Thermaldetonatoren zu verwenden, denn sie reagieren überaus stark auf Bewegungen des Sandes. Für Jedi stellte es allerdings keine große Gefahr dar, aufgefressen zu werden, denn mit Hilfe der Macht-Geschwindigkeit, war es möglich, sich schneller zu bewegen als der Sandwurm selbst.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki