Fandom

Jedipedia

Scharmützel von Felucia

35.485Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

30px-Ära-Aufstieg.png


Das Scharmützel von Felucia war eine Schlacht, wobei Tyber Zann ein Sith-Holocron von Jabba stehlen wollte.

Schlachtverlauf

Um nicht von Jabba und den Imperialen gesichtet zu werden, landeten Tyber Zann, Urai Fen und einige Truppen außerhalb von Jabbas Stützpunkt. Um die Gegend zu erkundschaften, sandte Tyber Zann eine 8-Mann Gruppe, die jedoch durch Sporenpflanzen getötet wurden. Daher fuhren Tyber, Urai und die anderen Truppen mit einem F9-TZ Tarntransporter zum Stützpunkt. Als sie vor dem Stützpunkt Piraten sahen, mussten sie zu Fuß weitergehen. Dann gab es ein kurzes Gefecht mit den Piraten, die jedoch schnell getötet wurden. Als sie den Stützpunkt sahen, mussten Tyber und Urai allein weitergehen. Da sie sich unsichtbar mache konnten, wurden sie von den Imperialen nicht bemerkt. Als sie am Artefakt angekommen waren, tötete Urai Fen die umliegenden Personen. Nachdem sie das Artefakt erbeutet hatten, sollte Urai Fen zum Treffpunkt vorausgehen. Nachdem er das tate, wurde Tyber von 3 Sturmtruppen angegriffen, um ihn festzunehmen, die Tyber jedoch eliminierte. Doch dann umzingelten die Imperialen Tyber Zann und nahmen ihn fest. Durch die Gefangennahme Tyber Zanns wurde das Konsortium kopflos und zerbrach.

Quellen

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki