FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Die Schlacht von Agora war ein Konflikt in den Klonkriegen, der ein Jahr und etwa vier Monate nach der Schlacht von Geonosis im auf dem Planeten Agora stattfand.

Verlauf

Trotz letztem Widerstand der Freiheitskämpfergruppe „Söhne und Töchter der Freiheit“, die sich im gesamten Sluis-Sektor der Galaxis für die Galaktische Republik einsetzte, fiel die Welt Agora in die Hände der Konföderation unabhängiger Systeme.

Quellen