FANDOM


30px-Ära-Aufstieg

Die Schlacht von Binquaros war eine Belagerung des Planeten Binquaros, die im Jahre 19 VSY während der Ciutric-Offensive der Rückeroberung des Randes stattfand.

Geschichte

Während der ungefähr zur gleichen Zeit stattfindenden Schlacht von Vinsoth bei Vinsoth konnte Admiral Terrinald Screed Truppen der Konföderation unabhängiger Systeme besiegen und zum Rückzug zwingen. Unwissend, dass der imperiale General Hurst Romodi momentan Binquaros belagerte, flogen sie direkt in seine Arme. General Romodi konnte die Truppen der Separatisten leicht zerschlagen und wollten die Flotte vollkommen vernichten. Das unvorhergesehene Eingreifen von Mandalorianern, Piraten und serennoanischen Söldnern führte jedoch dazu, dass das Imperium zwar die Separatisten schlug, die Belagerung jedoch unterbrochen wurde und es sich zurückziehen musste, was der angeschlagenen Separatistenflotte eine Chance zur Flucht gab.[1]

Quellen

Einzelnachweise