FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Die Schlacht von Herdessa war einer der frühen Konflikte der Klonkriege und fand im Jahre 22 VSY auf dem Planeten Herdessa statt.

Geschichte

Sechs Tage nach der Schlacht von Geonosis, der Eröffnungsschlacht der Klonkriege, wurde die Sprinter-Staffel des 91. Aufklärungskorps zum ersten Mal eingesetzt. Die zehn Klonkrieger der AT-RT-Staffel machte eine Schwachstelle in den Reihen der Konföderation unabhängiger Systeme aus und nutzte diese, um den Multi-Truppen-Transporter anzugreifen, der den zentralen Kontrollcomputer beherbergte. Sämtliche Kampfdroiden des Feindes waren deswegen außer Gefecht gesetzt, was dem 121. Regiment der Großen Armee der Republik den Weg hinter die gegnerischen Artilleriestellungen bereitete.[1]

Quellen

Einzelnachweise