Fandom

Jedipedia

Schlacht von Nentan

35.858Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-Imperium.png


Schlacht von Nentan
Ort:

Nentan

Ergebnis:

Flucht der Rebellen

Kontrahenten

Rebellen-Allianz

Galaktisches Imperium

Kommandeure

Carlist Rieekan



Die Schlacht von Nentan war ein Gefecht, das zur Zeit des Galaktischen Bürgerkrieges stattfand. Da die sich auf Nentan befindende Rebellenbasis aufgrund mangelnder Transportkapazitäten nicht vollständig evakuiert werden konnte, entwarf Major Derlin einen Plan, um mit einer Gruppe von Soldaten ein imperiales Schiff zu erobern, was erfolgreich verlief.

Verlauf

Der Stützpunkt der Rebellen auf dem Planeten Nentan, welcher vor allem als Zwischenstation für befreite Rebellensoldaten diente, wurde schließlich vom Imperium entdeckt, das daher umgehend einen Angriff startete. Infolgedessen wurde die Evakuierung der Basis veranlasst, die jedoch dadurch verkompliziert wurde, dass nicht genügend Transportschiffe zur Verfügung standen, um sämtliche Rebellen in Sicherheit zu bringen. Da die oberste Priorität darin bestand, zunächst die Zivilisten zu evakuieren, war es nötig, dass einige Mitglieder des militärischen Personals auf der Basis zurückgelassen werden mussten. Zwar meldeten sich etliche der Soldaten als Freiwillige, General Rieekan weigerte sich jedoch, dies zu akzeptieren, sodass Major Derlin ihm einen anderen Vorschlag unterbreitete, den Rieekan trotz der zusätzlichen Risiken akzeptierte. Derlin führte daher ein Team zusammen mit dem verbleibenden Personal in die Wildnis Nentans, wo sie sich inmitten antiker Ruinen verbargen. Das daraufhin eintreffende Imperium konzentrierte seine gesamten Truppen auf dem Angriff der Rebellenbasis, um mit dieser Taktik seinen Gegner einzuschüchtern, sodass Derlins Team zu den imperialen Transportern vordringen konnte, welche nur minimal bewacht wurden. Das Einsatzteam der Rebellen konnte daher die Wachen ausschalten und die Kontrolle über einen Transporter übernehmen, womit sie von Planeten flohen. Da auch der Kommandant des sich im Orbit befindenden Sternzerstörers nicht das nun feindliche Schiff erkannte, konnte der Transporter in den Hyperraum entkommen.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki