FANDOM


Legends-30px

Sebaddon ist ein Planet im noch unerforschten Gebiet der Galaxis.

Beschreibung

Bewohnt wurde er von einer Flüchtlingskolonie, darunter die geniale Droidenbauerin, Lema Xandret. Diese war zufällig die biologische Mutter von der Sith-Schülerin Eldon Ax.

Der Planet war überzogen von Maschinen. Diese dienten nur dem Zweck, die Droiden, Hexen genannt, schneller und reibungsloser zu bauen. Nach einiger Zeit übernahmen die Droiden die Herrschaft und töteten die Koloniebewohner.

Außerdem beherbergte der Planet unzähliche, wertvolle Rohstoffe. Deshalb wollten das Sith-Imperium und die Galaktische Republik den Planeten für sich beanspruchen. Republik und Imperium mussten sich notgedrungen verbünden um die gefährlichen Hexen zu vernichten. Nach einer erfolgreichen Vernichtung der Hexen und ihrer zentralen Fabrik wurde der Planet, der um ein schwarzes Loch kreist, jedoch unbrauchbar für beide Parteien.

Quellen