FANDOM


30px-Ära-Real



Shelagh Fraser war eine britische Schauspielerin, die im Film Episode IV – Eine neue Hoffnung die Feuchtfarmerin Beru Lars verkörperte.

Ihre größte Rolle neben Star Wars hatte Fraser mit dem Film Hoffnung und Ruhm – Der Krieg der Kinder aus dem Jahr 1987. Daneben wirkte sie im Laufe ihres Lebens auch in über 500 Hörspiel- und Fernsehproduktionen mit. In einem Interview, das 1997 in einem offiziellen Souvenirmagazin anlässlich des 20-jährigen Jubiläums von Star Wars veröffentlicht wurde, kommentierte sie, dass sie während der Dreharbeiten den Eindruck hatte, an einer ganz soliden Sache beteiligt zu sein.

Bis zu ihrem Tod im September 2000 lebte sie in London, England.

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.