FANDOM


Legends-30px


Sirrakuk, kurz auch Sirra genannt, war eine Wookiee und die Tochter von Kallabow und Mahraccor und die jüngere Schwester des Jedis Lowbacca und die Nichte von Chewbacca.

Biografie

Im Jahre 23 NSY war Sirras Bruder Lowbacca sehr besorgt um seine Schwester, da sie langsam in das Alter kam, in dem sie sich einer der typischen Mutprüfung der Wookiees stellen wollte. Lowbacca, der zuvor bei seiner Prüfung auf sich allein gestellt die Fasern der berüchtigten und gefährlichen Syrenpflanze von den unteren und gefährlichen Waldregionen von Kashyyyk erntete, hatte die Befürchtung, dass seine Schwester ähnliches vorhatte. Verstärkt wurde diese Befürchtung durch die Tatsache, dass eine enge Freundin von Sirra, Raabakyysh, bei ihrem Versuch spurlos verschwunden war. Diese hatte die Prüfung als Voraussetzung für ihren Eintritt in eine Pilotenschule angesehen und war, obwohl anders abgesprochen, ohne Sirra aufgebrochen, um die Prüfung zu bestehen. Lowbacca flog deshalb nach Kashyyyk, um seine Schwester davon abzuhalten dieses Unterfangen alleine anzugehen, und sie gegebenenfalls dabei zu unterstützen. Jacen und Jaina Solo und Tenel Ka Djo begleiteten ihn auf diese Reise.

Auf Kashyyyk begrüßte Sirra die jungen Jedi in einer für Wookiees ungewöhnlichen Aufmachung. Sie hatte sich an Kopf und Armen rasiert. Während des Aufenthalts der Gruppe, wirkte Sirra geistig abwesend, aber sie suchte immer die Nähe ihres Bruders. In einem Gespräch mit ihrem Bruder erklärte sie ihm die Umstände ihrer Rasur. Sie wollte damit ausdrücken, dass sie anders sei. Da sie nicht das Talent Lowbaccas, die Macht zu nutzen, in die Wiege gelegt bekommen hatte, waren alle davon ausgegangen, dass sie irgendwann, wie ihre Eltern auch, in der Computerfabrik arbeiten würde, doch das wäre nichts für sie. Sie wollte nicht auf Kashyyyk versauern. Sie wollte Reisen, neue Orte entdecken.

Als das Zweite Imperium kurze Zeit später Kashyyyk angriff und die Gruppe von Zekk und Tamith Kai angegriffen wurde, floh die Gruppe in die unteren Regionen des Waldes und konnten dort mit Hilfe der dort lebenden Tiere und Pflanzen die Angreifer zurückschlagen. Bei einem Duell fiel Sirra in den Schlund einer tödlichen Syrenpflanze, konnte aber von Lowbacca befreit werden. Bei dieser Gelegenheit gelang es ihr auch, einige der Fasern der Pflanze an sich zu reißen, so dass ihre Prüfung vollzogen war.

Quellen