FANDOM


Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Da geht mehr. Infos aus Klauen des Drachen.--Daritha (Senat) 16:37, 28. Jan. 2009 (CET)

30px-Ära-Legacy


Der Jedi-Tempel auf Coruscant wurde seit den Zeiten der Alten Republik viele Male wiederaufgebaut, erst kürzlich durch das Imperium. Jetzt ist er ein Tempel der Sith. Er ist mehr noch als der Imperiale Palast, er ist Darth Krayts Machtsitz.
— Chronisten über den Tempel (Quelle)

Der Sith-Tempel auf dem Planeten Coruscant war der frühere Neue Jedi-Tempel und wurde durch die Eroberung des Neuen Imperiums in den Besitz der Sith gebracht.

Geschichte

Der Sith-Tempel war früher der größte Jedi-Tempel und deren Hauptsitz, als aber bei der Schlacht von Caamas die Galaktische Allianz fiel wurde auch der Jedi-Tempel geräumt und die Jedi siedelten nach Ossus um. Daraufhin fiel der Tempel in die Hände Darth Krayts. Der Tempel wurde über dem alten Jedi Tempel errichtet und es wurden nur kleine Umbauten vorgenommen. Dadurch konnte sich Cade Skywalker in den Tempel hinein schleichen, um den Jedi Hosk Trey'lis zu retten.

Der Tempel wurde unter anderem von Darth Krayt als Residenz genutzt und daher gab es im Tempel auch den Thronsaal Darth Krayts (durch den Cade flüchtete). Natürlich wurden dort auch neue Sith trainiert und Darth Maladis Labor zur Befragung von Gefangenen befand sich in einem Bereich des Tempels.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.