FANDOM


Legends-30px30px-Ära-NeuRep

Sol Mon war der Anführer einer Piratengruppe nach dem Tod des Imperators.

Biografie

Im Niedergang des Imperiums überfielen Piraten viele Handelsschiffe, raubten wertvolle Fracht und zerstörten oder kaperten die Schiffe selbst. Eine dieser "großen" Piratenbanden war die Truppe des Mannes Sol Mon.

SolMonAndHisPirateGang

Sol Mon Und Seine Piratenbande

Er machte einen sehr erfolgreichen Raubzug durch die Galaxis und das brachte ihm viele kleinere Jagdmaschinen ein. Zu seiner Bande gehörten äußerst gefährliche Outlaws von vielen verschiedenen Spezies. Die Männer von Sol Mon waren gefährlich aber treu. Er schloss sich später dem Verbrecherlord Grappa an, einem Hutten. Dieser wusste vieles über den Transport illegaler Waren, deswegen konnte Sol Mon jetzt auch solche Waren erbeuten. Doch als Grappas Organisation zusammenbrach, weil dieser einen Mann des Verbrechersyndikats Schwarze Sonne tötete und das dann Bekannt wurde, machten die Piraten sich aus dem Staub. Einfach nur um nicht mit Grappa in Verbindung gebracht zu werden.

Quellen