FANDOM


30px-Ära-Sith30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-NeuRep30px-Ära-NeuJedi30px-Ära-LegacyÄra Republik

Sekunden, Stunden, Monate und Jahre orientieren sich an dem Planeten Coruscant.

Standardzeit

Die Galaktische Standardzeit ist die derzeitige Uhrzeit auf Coruscant, die als Galaxisweite Uhrzeit dient. Zeitansagen geben immer Lokalzeit und Coruscantzeit an.

Aus den Standardsekunden ergeben sich Minuten und Stunden, welche wiederum Tage formen. Diese sind aber je nach Planet verschieden. Durch die Umrundung einer Sonne kann die Stundenanzahl eines lokalen Tages oder die Anzahl der Tage eines lokalen Jahres stark variieren.

Zeitrechnung

  • Da sich jedoch in der ganzen Galaxis tausende unterschiedliche Zeitrechnungen entwickelten, führte man im Jahre 35 VSY eine Reform durch, die allgemein als Große ReSynchronisation bekannt wurde, wobei das aktuelle Jahr als neuer Nullpunkt festgelegt wurde.
  • Während der Klonkriege wurde in Tage nach Geonosis gerechnet, diese Zeitangabe wurde vor allem bei der historischen Angabe von Schlachten verwendet.
  • Zu Zeiten des galaktischen Imperiums wurde in Jahre nach Gründung des Imperiums (I) und Jahre vor Gründung des Imperiums (PI; Prä-Imperiale Zeitrechnung) gerechnet. Diese Zeitrechnung begann mit dem Jahr 19 VSY und verwendete dieses Jahr als Nullpunkt.
  • Nach der Gründung der Neuen Republik wurde wieder ein neues Zeitrechnungssystem eingeführt, das die Schlacht von Yavin mit der Zerstörung des ersten Todessterns als Nullpunkt verwendete, dies geschah dementsprechend im Jahr 25 NSY. Dieses System hat sich auch in der Realität als allgemeines Zeitrechnungssystem durchgesetzt. In diesem System werden Jahre mit VSY und NSY bezeichnet.

Hinter den Kulissen

Die Standardzeit entspricht unserer - realen, irdischen - Zeitmessung und orientiert sich an Coruscant. Die Dauer einer Sekunde auf Coruscant ist genauso definiert wie die Dauer einer realen Sekunde. Daraus folgt, dass sämtliche Zeiteinheiten, wie etwa auch die Stunde dieselbe Dauer besitzen.

Zur Einordnung der Ereignisse wird Eine neue Hoffnung als Fixpunkt der Zeitrechnung genommen, da Episode IV der Nullpunkt in der Geschichte der Star-Wars-Saga ist.

Die Jahreszahlen erscheinen in dem Format:

  • X VSY: X Jahre Vor der Schlacht von Yavin
    • X BBY: X years before battle of Yavin (engl. Abkürzung)
  • X NSY: X Jahre Nach der Schlacht von Yavin
    • X ABY: X years after battle of Yavin (engl. Abkürzung)

Eine neue Hoffnung spielt im dritten Monat des Jahres 0 VSY. Nach der Zerstörung des Todessterns nennt man das Jahr 0 NSY.

Quellen

Einzelnachweise