FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith

Geschaffen durch die geheimnisvolle Technologie der Sternenschmiede, fokussierte diese Robe die Macht des Trägers, um ihre Energie aufzuladen.

Obwohl die Sternenschmiede selbst ein Artefakt der Dunklen Seite war, analysierte die Robe nur die Eigenschaften des Trägers. Sie war also auch für einen Diener des Lichts ein mächtiges Artefakt. Ein Jedi konnte sie bedenkenlos tragen, ohne von der dunklen Seite verführt zu werden. Revan erschuf diese Robe, als er die Sternenschmiede zum letzten Mal betrat, um sich seinem ehemaligen Schüler Darth Malak zu stellen.

Hinter den Kulissen

Folgt man im Spiel nicht dem offiziellen Star-Wars-Kanon und verfällt der Dunklen Seite, so lässt sich Revan ein weiteres Exemplar seiner alten Rüstung erstellen (siehe Darth Revans Robe).

Quellen