FANDOM


Kanon-30pxÄra Widerstand

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt die Einheiten der Ersten Ordnung; für die Einheiten des Galaktischen Imperiums siehe Sturmtruppen.

Die Sturmtruppen waren die Soldaten der Ersten Ordnung und somit Nachfolger der Sturmtruppen des Galaktischen Imperiums. Ihre Rüstung und Bewaffnung war an die ihrer Vorgänger angelegt, in einigen Details jedoch verbessert. Allerdings filterten die Helme der Sturmtruppen der Ersten Ordnung nur Rauch, aber keine Toxine.

Geschichte

Die Sturmtruppen unterstanden unter anderem Captain Phasma, deren Rüstung sich durch ihre Chromlegierung von den Standardtruppen unterschied. Stationiert waren dieses Truppen auf sämtlichen Raumschiffen der Ersten Ordnung, sowie der Starkiller-Basis. Die Sturmtruppen übernahmen dort vielerlei Aufgaben, welche untypisch für diesen Truppentyp waren. So waren diese unter anderem auch für den Sanitärdienst zuständig.

Rekrutierung

Die Erste Ordnung entführte Kleinkinder von diversen Planeten und lehrte ihnen nur ein einziges Leben – das Leben eines Soldaten. Sie verloren jedwede Individualität. Unter der Ersten Ordnung trugen sie alle nur Nummern zur Identifizierung. So sprachen sich die Truppen untereinander ebenfalls nur mit ihrer Dienstnummer an. Im Allgemeinen waren die Sturmtruppen sehr stark gedrillt und äußerst diszipliniert, was sie zu gefährlichen Feinden machte.

Ausbildung

Die Rekruten wurden von Beginn an so erzogen, der Ersten Ordnung gegenüber vollkommen treu zu sein. Sie bekamen nur Propaganda zu sehen und schon im jungen Alter begann ihre harte Ausbildung, die nur darauf zielte, aus ihnen gute Soldaten zu machen. So wurden auch normale Sturmtruppen im Umgang mit Nahkampfwaffen ausgebildet, obwohl diese Aufstandskontroll-Sturmtruppen vorbehalten waren. Die ganze Zeit über wurden sie von Captain Phasma überwacht, die den Rekruten individuelle Tagesabläufe mit Trainingseinheiten und sogar die Nahrung vorschrieb.

Untereinheiten

Trivia

  • Wie die Sturmtruppen des Galaktischen Imperiums, setzten auch die Sturmtruppen der Ersten Odnung Schulter-Pauldrons ein, um den Rang einzelner Soldaten wiederzuspiegeln.
  • Die Art, wie sie rekrutiert werden, erinnert an die Knabenlese, mit der das Osmanische Reich seine Elitetruppen, die Janitscharen, rekrutierte, die ähnlich wie die Sturmtruppen zu absoluter Loyalität erzogen wurden.

Quellen