Fandom

Jedipedia

Sunesi

35.941Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Sunesi
Sunesi.jpg
Allgemeines
Heimatwelt:

Monor II

Beschreibung
Hautfarbe:

Türkisfarben

Weitere Daten
Bekannte Individuen:

Gnosos

Jacen: „Ein Sunesi.“
Jaina: „Einer dieser seltsamen Prediger?“
Jacen: „Ich habe nie gehört, dass einer von ihnen zur Dunklen Seite übergelaufen wäre.“
— Jacen Solo und Jaina Solo über Gnosos (Quelle)

Die Sunesi (auch Beulköpfe genannt) sind eine Spezies vom Planeten Monor II.

Beschreibung

Die Haut der Sunesi hat eine türkise Farbe. Wegen ihrer ausgeprägten Vorsprünge an ihren Köpfen, die zu silberen Brauenwülsten ziehen, wurden sie von Imperialen scherzhaft Beulköpfe genannt. In der Wachstumsphase machen sie eine gefährliche Metamorphose durch, nach der sie angeblich an ein Leben nach dem Tod glauben.

Sunesi sind monotheistisch. Sie glauben an einen Schöpfer und Geber, weil für sie die unendliche Vielfalt des Universums nur durch wunderbare Kreativität, viel Liebe für die Geschöpfe und einem Sinn für Humor entstanden sein kann.

Sie können Gespräche mit Hochfrequenzlärm versehen, der für normale Spezies nicht hörbar ist, aber Abhörgeräten die Aufzeichnungen unlesbar macht.

Geschichte

Einmal hatten die Sunesi mehrere hundert Diplomaten nach Monor II für eine Thronbesteigung eingeladen. Unter anderem war Mara Jade Skywalker zu dem Zeitpunkt als Leibwächterin anwesend, wo sie auf Nom Anor stieß.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki