FANDOM


30px-Ära-NeuJedi

T'less war eine Beschämte der Yuuzhan Vong zur Zeit des Yuuzhan-Vong-Krieges. Sie lebte auf Coruscant nachdem dieses zu Yuuzhan'tar umgestaltet wurde und ging dort ihrer Arbeit nach. Sie hatte die Geschichte von Vua Rapuung gehört, die sich immer schneller unter den Beschämten verbreitete und ihnen Erlösung durch die Jedi versprach.

Eines Tages nahm sie zusammen mit Shoon-mi und Aarn an einem Treffen mit Nom Anor und Vuurok I'pan teil, die vorgaben mehr über die Jedi erfahren zu wollen. Sie befürchtete allerdings, dass man sie entdecken und für ihre „Jeedai Häresie“ bestrafen würde. Daher zog sie sich schnell wieder von dem Treffen zurück.

Quellen