FANDOM


30px-Ära-Imperium30px-Ära-NeuRep


Der TIE-Raupe, TIE-Crawler oder auch Century-Panzer genannt, war ein Angriffsfahrzeug des Galaktischen Imperiums.

Beschreibung

Die TIE-Raupe war der Nachfolger des TIE/ap-1, welcher das erste Mitglied der TIE-Serie war, welches nicht im Raumkampf eingesetzt wurde. Ähnlich wie sein Vorgänger wurde auch die TIE-Raupe als günstig zu produzierendes kompaktes Angriffsfahrzeug konzipiert. So wurde auch hier das Standard-Cockpit der TIE-Jäger übernommen, um Kosten zu sparen.[1]

Für angemessene Feuerkraft sorgte ein zusätzlicher einfahrbarer leichter Turbolaser, der den Platz der mittleren Blasterkanone einnahm.

Geschichte

Wie auch der TIE/ap-1 wurde die Raupe zugunsten anderer Fahrzeuge eher selten eingesetzt.[2] Erst nach der Schlacht von Endor wurde sie des Öfteren eingesetzt, was unter anderem daran lag, dass oftmals nicht genügend Credits vorhanden waren, um teureres Kriegsgerät produzieren zu lassen.

Da die TIE-Raupe sich jedoch durch ihre Kosteneffizenz auszeichnete, ging sie in der Zeit nach Endor in die Massenproduktion. In den Händen von diversen Kriegsherren fand sie vor allem in der Schlacht um Coruscant Verwendung.[1]

Hinter den Kulissen

Quellen

Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.