FANDOM


30px-Ära-Aufstieg

Tak-tak war ein Jedi des Alten Jedi-Ordens, der zur Zeit der Klonkriege lebte. Er gehörte der Spezies der Whiphiden an.

Biografie

Tak-tak war noch ein Padawan als er im Jahr 20 VSY zusammen mit Allara, Banz und den anderen Mitgliedern des Bergruufta-Clans von General Grievous entführt und zum Planeten Gentes verschleppt wurde. Dort wollte der Droidengeneral ein Experiment mit ihnen durchführen, bei dem Grievous die Macht der Padawane mit der Technologie der Geonosianer verbinden und sie somit zu ähnlichen Kriegern wie er selbst umgestalten wollte. Allerdings kam es nicht dazu, da Tak-tak und seine Kameraden von einem Ugnaught aus ihrer Zelle befreit und Grievous rechtzeitig von den Jedi Flynn Kybo und B'dard Tone aufgehalten wurde. So konnten die Padawane die Ablenkung zur Flucht nutzen, wobei sie dabei von dem Minenarbeiter Stellskard sowie dem Jedi Codi Ty gerettet und nach Coruscant zum Jedi-Tempel gebracht wurden.

Quellen