FANDOM


30px-Ära-Imperium

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt den Ewok; für den Unternehmer siehe Teebo Zirtran.

Teebo war ein Ewok der auf Endor in dem Dorf Bright Tree lebte.

Biografie

Er war der Sohn von Batcheela und Warok und der Bruder von Malani. Er war ein guter Freund von Wicket Wystri Warrick und half den Rebellen im Jahr 4 NSY während der Schlacht von Endor.

R2-D2 war erst misstrauisch und verärgert, weil die Ewoks ihn fesselten und dann auf den Boden von dem Ewokdorf warfen. Die R2-Einheit jagte Teebo im Kreis herum, weil er ihn als Aufrührer der gesamten Aktion einstufte und jagte ihm einen kleinen Stromstoß in den Körper, der allerdings keine Nachwirkungen hatte.

Auch war Teebo der Sternengucker der Ewoks und im Herzen ein Dichter. Auf geheimnisvolle Weise war er mit den Naturkräften seiner Heimatwelt verbunden. Dadurch konnte er mehr wahrnehmen als seine Augen tatsächlich sahen. Dennoch besaß er einen ausgeprägten Sinn für das Praktische. Durch seinen scharfen Verstand war er einer der Stammesführer unter Häuptling Chirpa.

Hinter den Kulissen

Teebo wird in Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter von Jack Purvis gespielt.

Quellen

Einzelnachweise