Fandom

Jedipedia

Thaddeus Ross

36.381Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-Aufstieg.png


Thaddeus Ross war ein Schmuggler, der als er noch jung war, ein Kopfgeldjäger war. Er war der Kapitän des leichten Frachters Kierra vom Typ YT-1300.

Biografie

Nachdem Ross einen Jawa beschützt hatte, der von zwei Sturmtrupplern verprügelt wurde, setzte das Imperium ein Kopfgeld in Höhe von 5000 Credits auf ihn aus.

Im Alter von 28 Jahren wurde er auf Najiba von dem Jedi Adalric Cessius Brandl angeheuert und flog diesen für 8000 Credits nach Trulalis. Dort auf dem Planeten angekommen, stellte er den Jedi auf die Probe, indem er mit seinem Blaster auf ihn schoss. Nachdem Brandl die Schüsse mit seinem Lichtschwert abgewehrt hatte, wurde Thaddeus von Brandl mit der Macht gewürgt. Als sie wieder vom Planeten starteten, wurde er mit seinem Schiff von einem Sternzerstörer gefangen genommen. Er sollte eigentlich in eine Gewürzmine gesteckt werden, da er ja ein gesuchter Verbrecher war, jedoch sah man davon ab, weil er Brandl für das Imperium gefunden hatte.

Bevor Ross zurück auf sein Schiff ging, erhielt er von Brandl das restliche Geld und die Prämie, die auf Brandl ausgesetzt war. Als Ross bemerkte, dass Brandl sich mit einem Thermaldetonator das Leben nehmen wollte, rannte er auf sein Schiff und flog weg.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki