FANDOM


30px-Ära-Real

The Art of Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith ist ein 224-seitiger Bildband, der die Entstehungsgeschichte zum Film Episode III – Die Rache der Sith behandelt. Das Buch wurde von J. W. Rinzler geschrieben und vom Dino-Panini-Verlag am 01. Mai 2005 veröffentlicht, während das englischsprachige Original bereits am 02. April desselben Jahres von Del Rey herausgegeben wurde. Zusammen mit The Art of Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung und The Art of Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger erschien dieses Buch ebenfalls in einem auf 500 Exemplaren weltweit limitierten Sammelschuber. Zusätzlich war den Schubern entweder ein signierter Druck von Erik Tiemens oder von Ryan Church beigelegt. Jeder der beiden Drucke ist auf 250 Stück limitiert und durchnummeriert.

Der Inhalt des Buches erläutert die künstlerischen Aspekte in der Produktion zu Die Rache der Sith. Dazu gehören Storyboards, Animatics, Konzeptzeichnungen oder andere aufwändig gestaltete Gemälde zu sämtlichen Charakteren und Schauplätzen des Kinofilms. Das Buch enthält auch ein Vorwort von George Lucas, dem Erfinder der Star-Wars-Saga.

Inhaltsangabe des Verlags

Randvoll mit atemberaubenden Arbeiten eines Teams von Weltklasse-Künstlern, enthält The Art of Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith wichtiges Begleitmaterial zum absoluten Höhepunkt der Star Wars-Saga. Jahrelang war George Lucas' handverlesene Gruppe fieberhaft tätig, um die unvergesslichen Wesen, exotische Welten und grandiosen Actionszenen zum Leben zu erwecken.

Gemeinsam entwickelten sie Skizzen der Hauptpersonen, Kostümentwürfe, Droiden und Sternenschiffe, Ansichten von Planeten, Animationsbilder, Matte-Gemälde und Animatics - jede erdenkliche Art von Illustration.

Literaturangaben

  • The Art of Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith, J. W. Rinzler, Dino-Panini, 2005, ISBN 3833212233
  • The Art of Star Wars – Sammelschuber, Dino Panini, 2005, ISBN 3833212225