FANDOM


30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Real


Star Wars The Clone Wars – Lexikon der Helden, Schurken und Droiden ist der deutsche Titel eines amerikanischen Sachbuches, das sogut wie alle Charaktere aus den ersten beiden Staffeln der Serie The Clone Wars behandelt, einschließlich denen des dazugehörigen Pilotfilms. Auf 208 Seiten werden die dramatis personae mit zahlreichen Illustrationen beschrieben, von Menschen über Tiere, Klone und Droiden.
Jeder der Charaktere erhält dabei eine eigene Beschreibung und eine Datenbank-Infobox, dazu noch ein Szenenbild und ein Porträt der jeweiligen Person.

Beschreibung von DK

Unentbehrlich für alle kleinen Star Wars™ The Clone Wars™ Fans!
Bestseller-Autor Jason Fry präsentiert in seinem Lexikon über 200 Charaktere aus der TV-Serie Star Wars™ The Clone Wars™. Von Helden wie Anakin Skywalker, Ahsoka Tano und Yoda über Schurken, Aliens, Klonsoldaten und Droiden sind alle dabei. Jeder Serien-Charakter wird mit drei Original-Filmbildern auf einer ganzen Seite vorgestellt. Mit vielen Detail-Erklärungen und einer "Datenbank" zu jedem Charakter, die spannende Fakten über Spezies, Heimatwelt, Stärken und mehr verrät. Eine unverzichtbare Sammlung der wichtigsten Fakten für alle Star Wars™ The Clone Wars™ Fans.

Inhalt

Fehldrucke

  • Asajj Ventress' Spezies wird als Dathomirianerin angegeben, doch gehört sie den Rattataki an. Insofern wollte man wahrscheinlich auf ihre Zugehörigkeit zu den Dathomirhexen hinweisen.
  • Eeth Koth wurde in der Datenbank-Infobox fälschlicherweise als Mensch und nicht als Zabrak bezeichnet.
  • Jekk Lawquane wurde Jek Lawquane geschrieben.
  • Der Astromechdroide von Plo Koon wurde als R7-D4 satt R7-F5 genannt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.