FANDOM


30px-Ära-Imperium30px-Ära-Real


Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Handlung fehlt Br Solo Hansolo 2

Galaxy of Fear – The Doomsday Ship ist der zehnte Teil der Galaxy of Fear-Reihe. Das Buch wurde von John Whitman geschrieben und ist am 11. Mai 1998 bei Bantam Spectra in den Vereinigten Staaten veröffentlicht worden. Der Roman schildert die Geschehnisse elf Monate nach den Ereignissen von Eine neue Hoffnung (0 NSY).

Inhaltsangabe des Verlags

Bug swarms, space slugs, brains on legs, mad Imperial scientists—Zak has had enough! He's glad to be on board the luxury space yacht, Star of Empire, where at last, there's peace and quiet.

Until—"Abandon ship! Critical meltdown!" As a blaring siren sounds, panic-stricken passengers rush to get off the ship. Everyone evacuates…except Zak and Tash. But to their relief, nothing happens. There's no meltdown, no explosion. Everything is fine. Except that the ship's exits are sealed and all communications have been shut down. Zak and Tash are trapped. And they are not alone.

Dramatis Personae

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.