FANDOM


Legends-30px30px-Ära-NeuJedi

Tilath Keer stammte von Commenor und war während des Yuuzhan-Vong-Krieges eine Pilotin der Zwillingssonnen-Staffel. Als Ersatz für seine Frau Mara flog Tilath an Luke Skywalkers Seite bei Borleias bis dieser die Führung seiner Staffel an Jaina Solo übergab. Als Zwilling Elf kämpfte Tilath auch weiterhin bei den Zwillingssonnen und der Besetzung Borleias. An ihrem X-Flügler wurde zu ihrem Unwollen während der Operation Tiefschlag eine neue Experimentalwaffe angebracht. In Zusammenspiel mit weiteren Protonentorpedos der Staffel konnte die Waffe erfolgreich in einen Kreuzer der Yuuzhan Vong einschlagen.

Quellen